Wöchentliches Meeting

Online: MittwochsMeeting & DonnerstagsMeeting

Für Teilnehmer des Marketing Zooms

Wir treffen uns online jeden Mittwoch oder Donnerstag um 19 Uhr via Zoom:

  • Ihr könnt erzählen, an welchen Marketing-Projekten Ihr gerade dran seid und an welchem Punkt Ihr nicht so recht weiterkommt. Ich werde Euch, so gut es geht, weiterhelfen.
  • Ihr könnt uns als Gruppe fragen, was wir von einer Idee halten, die Euch gerade in Bezug auf Euer Marketing im Kopf herumschwebt.
  • Falls Ihr eine Info aus einem Marketing Zoom nicht mehr genau wisst, könnt Ihr bei mir in dieser Gruppensitzung nachfragen.

Maximaler Zeiteinsatz pro Termin für uns alle: 60 Minuten.

 

Ideal wäre, wenn ich vorher wüsste, wer knackige Fragen hat, damit ich gleich daraufhin moderieren kann. Je mehr konkrete Fragen, desto weniger Zeit für Small Talk.

 

Teilnehmerstimmen

  • "War wieder sehr aufschlussreich. Vielen Dank."
  • "Das war super. Gut strukturiert."
  • "Konkrete Schritte. Sehr gut."
  • "Wieder viel gelernt."
  • "Ich fühle mich total abgeholt. Mein individuelles Problem wird von Dir gelöst."

 

Voraussetzungen der Teilnahme

  • Du warst schon ein, zwei Mal oder noch öfter im Marketing Zoom.
  • Du hast Dich vorher angemeldet für mindestens drei Monate (Deine Investition: 3 x 30 €).
  • Zahlung der Monatsgebühr bis zum 25.d.M. im voraus.
  • Du kannst mit Bild und Ton dabei sein, weil Deine Kamera und Deine Lautsprecher mit Zoom funktionieren.
  • Achtsamer, respektvoller Umgang miteinander.

Warum kann dieses wöchentliche Meeting wichtig für Dich sein?

Nach jedem Marketing Zoom fühlen sich die Teilnehmer*innen inspiriert und motiviert, jetzt die Ärmel hochzukrempeln und sich an ihr Marketing zu setzen. Die ersten zwei bis drei Tage läuft es super, doch dann kommt der Alltag mit seinen Herausforderungen. Man ist aus dem Thema raus.

Nach ein bis zwei Wochen setzt der erste Frust ein. Vielleicht brauchst Du gerade jetzt einen Austausch mit mir und Kolleg*innen. Dann sei doch mittwochs oder donnerstags dabei.

 

Teilnahmegebühr

Verbindliche Anmeldung für mindestens drei Monate.

 

Die Gebühr beträgt 30 Euro pro Teilnehmer pro Monat. Bitte überweise die monatliche Teilnahmegebühr immer bis zum 25. des Vormonats. Du bekommst eine Rechnung über "Marketing Coaching" mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, die Du von der Steuer absetzen kannst.

 

Weitere Vorteile

Welchen Benefit hast Du noch durch das wöchentliche Meeting?

  • Zusammenhalt in der Gruppe.
  • Achtsames Feedback der Anderen.
  • Immer wieder die Motivation, wenigstens kleine Schritte umzusetzen.

Und: Sich mit den anderen zu vernetzen. Insgesamt bleibst Du einfach besser am Ball. Lese dazu auch die folgende Geschichte 😊.

Warum Du beim wöchentlichen Meeting dabei sein solltest

Ich möchte Dir ein Beispiel geben: Meine Tochter und ich haben im September 2021 nach den Sommerferien 2 neue Themen begonnen:

  1. Italienisch lernen
  2. Zum Pilates gehen

Du kennst das vielleicht: Im Sommer fühlt man sich gut. Man genießt das schöne Wetter, die freie Zeit, schöne Gespräche. Man ist hochmotiviert und hat ein bisschen das Gefühl, man könnte Bäume ausreißen. Das sind so die Zeiten, in denen man sich Neues vornimmt.

 

Weil wir Italien so mögen, wollten wir die Sprache besser verstehen. Gleich nach unserer Rückkehr aus Italien suchte ich einen VHS Anfängerkurs und meldete uns an. Er findet online statt.

 

Weil meine Tochter gerne tanzt und ihre Idole alle Pilates machen (und mir das auch gut tut), schauten wir, ob in der nahegelegenen Pilates-Schule noch Kursplätze für uns frei sind. Wir ergatterten noch 2 freie Plätze. Also: Alles ideal gelaufen.

 

Doch dann kam der Alltag: Meine Tochter hat 3 x in der Woche sehr lange Schule. 9. Klasse. Das waren neue Herausforderungen. Ich hatte abends oft noch Zoom-Termine. Sprang von dort verspätet in den Online Italienisch-Kurs. Oder zog mich kurz um, damit wir zum Pilates fahren konnten.

 

Oft hatte ich keine Lust. Einmal habe ich sogar richtig "geschwänzt". Und einmal ging es mir wirklich nicht gut wegen Grippe. Also, es war sportlich. Und zwischendurch habe ich mich auch gefragt, ob ich eigentlich balla bin, dass ich mir das auch noch vornehme? Doch dann kam immer die Weitsicht: "Ich werde nicht jünger. Beides will ich schon seit Jahren machen. Endlich klappt es. Es ist alles in der Nähe oder bequem online zu bewältigen. Jetzt halte ich durch."

 

Wie ist nun der Effekt nach 3 Monaten?

Ich staune, was wir in Italienisch schon können. Das liegt natürlich auch am "Lehrer". Er ist eigentlich selbst Laie, doch total verliebt in die Sprache und sehr engagiert, uns die schwierige, unterschiedliche Aussprache und Grammatik so transparent zu machen, wie nur irgend möglich.

 

Und ich merke, wie sich beim Pilates immer mehr einschleift. Die Übungen sehen oft nach nichts aus, doch man muss gleichzeitig den Bauch anspannen und mehrere Muskelgruppen trainieren. Meine Tochter und ich sind relativ schlank und gelenkig. Doch herausfordernd ist es trotzdem. Allein auf alles zu achten, was man gleichzeitig tun muss.

 

Es ist auch nicht so, dass ich vorher groß Zeit habe, mich vorzubereiten. Bis heute muss ich ganz genau hinhören, welchen Fachbegriff unsere Lehrerin sagt und überlegen, welche Übung das jetzt ist. Das liegt daran, dass ich zwischen den Termin so gut wie keine Zeit habe, mich groß mit Pilates zu beschäftigen. Und wenn die Stunde startet, bin ich oft mit meinen Gedanken noch im Job. Dann heißt es als Erstes mal: Runterkommen.

 

Trotz dieser sup-optimalen Voraussetzungen tut sich was: Nach 3 Monaten merkte ich, wie mir Einiges - einfach durch 1 x Üben pro Woche - besser in Fleisch und Blut übergegangen ist. Nicht auszudenken, wo ich wäre, wenn ich Pilates täglich üben würde.

 

Und jetzt kommst Du 😉

Wäre das nicht toll, wenn Du im April 2022 sagen könntest: "Also, das mit dem Marketing, das habe ich jetzt so oft gehört und von vielen Seiten beleuchtet: Mir ist sonnenklar, was für mich relevant ist, damit ich immer genügend Patienten/Klienten bekomme."

 

Ein Marketing Zoom-Teilnehmer, der bereits in 2021 öfters dabei war und die unterschiedlichsten Themen besucht hat, sagte neulich: "Also, ich war ja schon bei vielen Marketing Zooms dabei. Am Anfang hatte ich wirklich Null Wissen. Doch jetzt verstehe ich den größeren Zusammenhang im Marketing viel besser. Wie alles ineinander greift. Selbst bei anspruchsvolleren Themen komme ich nun gut mit."

 

Die Wiederholung machts. Immer dranbleiben. Immer im Gespräch bleiben.

 

Ich freue mich auf Dich! 

Anmeldung

Bitte melde Dich einfach per E-Mail bei mir, wenn Du am MittwochsMeeting oder DonnerstagsMeeting teilnehmen möchtest.

 

Du bekommst dann eine Rechnung für die nächsten 3 Monate, die Du komplett oder in 3 Raten überweisen kannst.

 

Wir sind eine sympathische und achtsame Kleingruppe und freuen uns, wenn Du dazu kommst!

 

Dagmar

kontakt@dagmar-heib-seo-health.de