· 

Was ist das Google Core Update?

google update - auswirkung auf webseiten bewertung

Ein Nutzer googelt nach einem Produkt oder einer Dienstleistung. Das Bestreben von Google ist, ihm den besten Anbieter auf Seite eins anzuzeigen und oben aufzulisten. Die Auflistung auf den Google-Seiten nennt man Ranking.

Am besten auf die Suchergebnisseite eins

Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Internet Nutzer nur die Ergebnisse der ersten Google Seite durchschauen und einen der Anbieter dort anklicken. Sie machen sich nicht die Mühe, auch Seite zwei oder drei durchzusehen. Daher ist es für jedes Unternehmen wichtig, mit seinem Angebot auf der ersten Seite zu erscheinen. Sucht also jemand einen Dachdecker in seinem Ort, dann wäre es für den Handwerker wichtig auf der ersten Seite zu erscheinen. Das ist über eine Suchmaschinenoptimierung der Webseite möglich. Dafür braucht man nicht unbedingt Google Anzeigen (Google Ads) zu schalten.

Ranking Faktoren

Um auf natürliche Weise auf der ersten Google Seite zu erscheinen, muss man die Google Algorithmen beachten. Es gibt Faktoren, nach denen Google eine Webseite als qualitativ hochwertig einstuft. Sie Ranking Faktoren genannt.

 

Die Ranking Faktoren werden von Google immer wieder angepasst. Das Ziel ist, aus der Vielzahl an Webseiten diejenigen herauszufiltern, die dem Suchenden die besten Informationen geben. Webseiten mit nutzbringenden, qualitativ hochwertigen Inhalten sind also im Vorteil.

 

Da die Vorkenntnisse von Nutzern unterschiedlich sind und das angezeigte Ergebnis möglichst genau zu der Suchanfrage passen soll (matching), wird von Google sogar das Nutzer Verhalten analysiert.

Google Updates

Google beobachtet die Entwicklungen in der eigenen Suchmaschine und analysiert also ständig, wie wertvoll die Suchergebnisse für die Nutzer überhaupt sind. Daraus ergeben sich Optimierungsansätze, die zu veränderten Algorithmen führen. Irgendwann legt Google sozusagen den Schalter um und kündigt an, dass es ein Update gibt. Es gab in den letzten Jahren Updates mit Namen wie Bert, Panda, Penguin etc. Ein Core Update ist umfassender, führt zu mehr Veränderungen und hat damit drastischere Auswirkungen.

Wie hat sich das Core Update Anfang Mai 2020 ausgewirkt?

Die SEO-Cracks sehen folgende Zusammenhänge: Google will „den“ Experten zum gesuchten Thema herausfiltern. Deswegen ist der Content – die Inhalte – so wichtig. Eine Webseite, die Standard-Angaben enthält, wird nicht ausreichen, um sich gegen andere zu behaupten. Siehe auch den Blog Beitrag zu Content:

Ein Experte ist jemand, auf den auch andere Webseiten verweisen. Wer also Backlinks von renommierten Seiten hat, kann punkten.

 

Zu einem Experten passt nicht so wirklich, dass er alles Mögliche an Werbebannern auf seiner Seite hat, die den Informationsfluss womöglich ständig unterbrechen. Eher wäre geeignet: Verweis auf Studien, ausgehende Links zu Quellen, bei denen sich der User (Nutzer) noch tiefer informieren kann.

 

Daneben gibt es viele andere Ranking Faktoren, um das Ranking einer Website zu verbessern.

 

Beim letzten Core Update Anfang Mai 2020 wunderten sich selbst die SEO Cracks, wie viele Websites im Google Ranking eingebrochen sind. Manche flogen aus den Top 10 auf Seite sechs oder sieben. Das ist schmerzhaft, denn es bedeutet weniger Traffic. Traffic heißt Besucher. Weniger Besucher bedeutet weniger Kaufabschlüsse und damit weniger Umsatz.

 

Daher ist Online Marketing eine wichtige Säule im Marketing.

Weiterführender link

Haben Sie Fragen?

Gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung!

 

Dagmar Heib

Online Marketing Managerin (IHK)

Telefon 0 83 82 / 504 32 05

E-Mail: kontakt@dagmar-heib-seo-health.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

04. Juni 2020 | Social Media

Facebook besser nutzen

03. Juni 2020 | Content

Content für besseres SEO


02. Juni 2020 | Backlinks

Junge und kleine Webseiten


Kontakt

Dagmar Heib SEO & Health

c/o Medieninsel

Von-Behring-Straße 7a

88131 Lindau am Bodensee

 

Tel: 0 83 82 / 504 32 05

Mobil 0176 / 700 54 692

 

info@dagmar-heib-seo-health.de

Sie möchten einen Termin vereinbaren?