· 

Videos für Facebook – ganz einfach #1

videos für facebook_slideshows

Posts auf Facebook, die ein Video enthalten, erzielen mehr Reichweite.

 

▶️ Das bedeutet: Facebook spielt den Post an mehr Facebook-Mitglieder aus, als wenn der Post nur ein Foto enthalten würde.

 

 

Viele scheuen davor zurück, ein Video zu posten. Sie meinen, es ist zu aufwändig zu produzieren. Dazu muss man allerdings wissen, dass Facebook auch dann von „Video“ spricht, wenn es nur eine aus mehreren Fotos zusammengesetzte Slideshow ist oder ein Foto, das eine animierte Textzeile enthält.

Eine Slideshow auf Facebook erstellen

Im Folgenden finden Sie die einzelnen Schritte, um auf Facebook eine Slideshow zu erstellen. Wenn Sie mit der Erstellung fertig sind und auf "Jetzt teilen" geklickt haben, braucht Facebook noch ein paar Minuten, um das Video hochzuladen. Sie bekommen eine Nachricht, wenn es erledigt ist. Und Sie sehen das Video ja dann auch ganz oben bei Ihren Posts. Es sei denn, Sie haben einen früheren Post "gepinnt", um ihn ganz oben bei den Posts zu fixieren. Dann erscheint der neue Post unter dem gepinnten Post.

 

Bitte beachten: Wir reden hier von Facebook-Unternehmensseiten. Auf privaten Facebook-Seiten können Sie keinen Post pinnen und dürfen dort auch keine Werbung für Ihr Unternehmen machen (das könnte zu einer Abmahnung führen).

schritt 1

schritt 2

schritt 3

schritt 4

schritt 5

schritt 6

schritt 7

Mit der Zeitangabe stellen Sie ein, wie schnell die Bilder wechseln. 1 Sekunde wäre sehr schnell. Wir wählen meistens 2 Sekunden. Da die meisten User über ihre Mobiltelefone auf Facebook unterwegs sind und schnell weiter "wischen", wären 3 Sekunden zu lang.

schritt 8

schritt 9

Wenn Sie auf "Foto hochladen" klicken, werden Sie zu dem Bild-Ordner auf Ihrem Computer umgeleitet und können sich in Ruhe die Fotos aussuchen, die Sie in Ihrer Slideshow bringen wollen. Wenn Sie noch ein Foto von einer Webseite herunterladen müssen, machen Sie einfach einen zweiten Tab auf, klicken auf das Foto, rechte Maustaste und speichern es ab.

schritt 10

Einfach ein Foto nach dem anderen in die Slideshow holen. Wenn Sie die Reihenfolge verändern möchten, können sie ein bereits integriertes Foto löschen, indem sie auf der kleinen Ansicht auf das "x" klicken, das sie im oberen rechten Bildrand sehen.

 

Wenn Ihre Fotos verschiedene Formate haben, richtet sich die Automatik nach dem Format des 1. Fotos, das Sie hochladen! Also angenommen, Sie laden ein Hochformat hoch, erscheinen alle folgenden auch im Hochformat, selbst wenn sie ein Querformat sind. Die Ränder werden dann abgeschnitten. Wählen Sie bei unterschiedlichen Fotos am besten das Größte als das Erste.

 

▶️ Darüber hinaus können Sie über das Seitenverhältnis weitere Einstellungen vornehmen.

▶️ Bei "Übergang" können Sie den Wechsel von einem Foto zum nächsten anders einstellen. Bei "Keiner" kommt ein Foto direkt nach dem anderen. Da die Menschen im Netz ungeduldig sind, lassen wir diese Einstellung meistens so.

schritt 11

Eine Slideshow ist maximal 15 Sekunden lang. Wenn Sie 7 Bilder hochladen und jedes bleibt 2 Sekunden stehen, haben Sie die Zeit also ausgeschöpft. Alternativ können Sie die Anzeigedauer doch auf 1 Sekunde stellen, um noch mehr Fotos zu zeigen.

schritt 12

Nachdem die Slideshow fertig ist, sollten Sie noch einen Text dazu schreiben.

 

▶️ Verwenden Sie Emojis. Posts mit den farbigen Emojis finden mehr Beachtung, machen neugieriger.

▶️ Nennen Sie Ihre Webseite!

▶️ Manche verwenden auch Hashtags (#).

als covid-19-info markieren

Bei diesem Post-Thema würde es sich anbieten, den Post noch als Covid-19-Info zu markieren. Das ist erlaubt, wenn es sich um ein Serviceangebot im Zusammenhang mit Covid-19 handelt. So geht's:

 

▶️ Abwarten, bis der Post online ist.

▶️ Die 3 Pünktchen anklicken.

▶️ "Als Covid-19-Update kennzeichnen" anklicken.

Ergebnis:

Auf dem Facebook-Account der Medieninsel bin ich als Admin eingetragen (das bedeutet, ich kann dort posten und Werbung schalten). Die Angabe "Gepostet von Dagmar Heib" ist nur für mich sichtbar. Wer das Facebook-Account der Medieninsel besucht, sieht nicht, dass ich den Post ausgelöst habe.

In der weiteren Folge gibt es noch eine Möglichkeit ein Foto als "Video" zu nutzen, um die Reichweite zu erhöhen.

Haben Sie Fragen?

Gerne stehe ich Ihnen zur Verfügung!

 

Dagmar Heib

Online Marketing Managerin (IHK)

Telefon 0 83 82 / 504 32 05

E-Mail: kontakt@dagmar-heib-seo-health.de

weiterführender link

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

04. Juni 2020 | Social Media

Facebook besser nutzen

03. Juni 2020 | Content

Content für besseres SEO


02. Juni 2020 | Backlinks

Junge und kleine Webseiten


Kontakt

Dagmar Heib SEO & Health

c/o Medieninsel

Von-Behring-Straße 7a

88131 Lindau am Bodensee

 

Tel: 0 83 82 / 504 32 05

Mobil 0176 / 700 54 692

 

info@dagmar-heib-seo-health.de

Sie möchten einen Termin vereinbaren?